Wie gehe ich nach einem Autounfall vor?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Wie gehe ich nach einem Autounfall vor?

    Hey Leute,

    mir ist jemand in mein geparktes Auto gefahren. Dabei hat die linke Tür ordentlich was abbekommen.
    Der jenige hat sich anschließend direkt bei mir gemeledet, und mir siene Versicherungsdaten mitgeteilt. Da ich noch nie mit sowas zu tun hatte, weiss ich nicht was nun auf mich zu kommt und wie ich alles richtig mache. Sollte ich für jeden Fall die Polizei rufen, oder reichen mir die Angaben die ich vom Unfallverursacher bekommen habe?
    Wie sollte ich am besten Vorgehen? Danke im Vorraus für die Antworten!
    ANZEIGE
    Hallo,
    die Polizei ist nur die ermittelnde Behörde. Sie hat keine Entscheidungsbefugnis. Es ist gut, dass du dir die Angaben vom Unfallverursacher genommen hast, somit kannst du die Rechnungen von deinem Schaden bei der gegnerischen Versicherung stellen.
    Wie du jetzt weiter vorgehen kannst, findest du am schnellsten im Internet vor, besonders wenn du noch nie mit so etwas zu tun hattest. Mache keine unüberlegten Sachen. Es gibt viele Webseiten wo du dir alles erklären lassen kannst.
    Ich hoffe, ich konnte dir hiermit helfen.
    Gruß.
    "Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon verloren. " Bertolt Brecht
  • Hi,

    schau mal hier, da wirst du sicher fündig.
    Nikko hat es auf den Punkt gebracht. Mein jüngerer Bruder hatte neulich auch ne ähnliche Situation, allerdings hatte sein Wagen nen Totalschaden, wurde unglücklicherweise angefahren. War auch geparkt - Man kontaktiert die Behörden sofort und evtl. seine Versicherung um das ganze so schnell wie möglich zu klären. Mehr kann man da nicht machen.
    Einige Tage später hat er das schöne Stück dann auch verwerten lassen in Köln :/

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „darmian“ ()