Corrado G60 Turboprobleme

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Corrado G60 Turboprobleme

      Hallo,



      Ich habe ein ziemlich großes Problem:



      Wir haben uns einen Corrado G60 zugelegt, bei dem nach ca. 2 Wochen der G-Lader kaputt geworden ist. Aufgrund dessen haben wir uns entscheiden, einen Turbo einzubauen. Wir hatten alles bestellt und hatten mit der Arbeit begonnen. ?(



      Nun zu dem richtigen Problem:

      Der neue Ladeluftkühler den wir bekommen haben passt aufgrund der Servoleitung überhaupt nicht hinein :nix-wissen: , vlt habt ihr eine Idee was man machen kann um den einzubauen. Deshalb haben wir den originalen Ladeluftkühler wieder hineingegeben.

      Der Turbo ist zwar eingebaut, doch die Rohre gehen vorne und hinten nicht zum verlegen so das es passt. :stirnklatsch: Habt ihr vielleicht eine Idee was man machen kann bzw wie man die Rohre legen kann, so das sie auch passen?



      Es wäre eine sehr große Hilfe wenn ihr ein paar Ideen habt. :idea:



      LG
      ANZEIGE
      Was nicht paßt, wird passend gemacht!

      Servoleitung kann man umbauen!

      Und ich würde das ganze etwas lockerer sehen! Bei einem Turboumbau gibt es kaum plug and play!
      Vielleicht MAL ein paar Bilder von euren Problemen???

      Vieles muß angepaßt werden!
      Wasser bze. Ölleitungen, auch die Ladeluftführung usw....

      mfg


      Alles was mit Druck Zu tun hat - markenübergreifend - und was Spaß macht!!

      Autos, Felgen, Teile bzw. gebrauchte Turbo und Kompressorteile auf Anfrage!

      KPK schrieb:

      Was nicht paßt, wird passend gemacht!


      so ist es... kenne keinen der einen turbosatz gekauft hat und den plug&play eingebaut hat.
      Druckrohre etc. wirst du alles schweißen lassen müssen damit sie passen.
      fotos wären nicht schlecht vom turbokit und wo du denn gekauft hast.????
      interessiert sicher mehrere leute hier was alles in so einem Turbo kit drinnen is...
      und nicht verzweifeln hab meine sachen auch zig MAL aus und eingebaut, weil alles angepasst werden musste....

      mfg

      mfg
      www.crazy-excite.at
      Hallo!

      Stimmt bei einem Turboumbau bzw Motorumbau gibts leider so gut wie nie Plug & Play

      Die Ladeluftrohre ist das einfachst was es gibt zum anpassen.

      LLK gibts genug in allen Größen und Varianten, das sollte man sich halt vorher gscheit ausmessen und planen wo welches Rohr, bzw Servoölleitung geht....

      Aber das kann doch kein Problem sein? Ausser das es sehr viel kostet und sich wahrscheinlich nicht auszahlen würde oder?

      Wollt ihr den ganzen Motor Original lassen?
      Wieviel PS wollt ihr ca rausholen?

      Welchen Turbolader habt ihr verbaut?? - hoffentlich keinen China Ebay Schrott um 300€ :/

      Von wo seit ihr genau?

      Könnt ihr mir vl Bilder schicken an: [email protected]

      Danke, dann kann ich euch weiterhelfen!

      mfg
      So jetzt hab ich mich lang nicht mehr mit dem Corrado beschäftigen können wegen dem Wetter bla bla bla. Die meisten wissens ja.

      Also, zur Info: Der Kit ist von LS CARTEC und wir haben ganze 4000 €ier hingelegt, war aber anscheinend umsonst weil alles wiegesagt vorne und hinten ned passt, auch rundherum ned und oben drüber von hinten nach vorne auch nicht. Durchgehend schon garned. :nix-wissen:

      Wir haben angegeben das es ja für nen corrado g60 is etc mit klima bla bla (klima is ja eh schon ausgebaut, passt aber trotzdem nix :cry: ). Wir machen jetzt MAL ein paar Fotos und wir hoffen das wir nach so ner langen Zeit endlich MAL weiterkommen.

      P.S.: Der Corrado wurde schon wieder neu gestartet, trotz dem alles fehlt, und ich muss sagen.....wenn man nen Traktor daneben stellt, hört man den Unterschied nicht.

      Lg
      Also hier nun die ganzen Bilder, und was alles in so nem Kit drin is. Hoffe ihr könnt mir jetzt weiterhelfen. Jetzt steht der ja eh schon so lang.
      Bilder
      • DSCN0771.JPG

        83,07 kB, 653×490, 152 mal angesehen
      • DSCN0772.JPG

        93,26 kB, 549×732, 105 mal angesehen
      • DSCN0775.JPG

        102,7 kB, 824×618, 100 mal angesehen
      • DSCN0776.JPG

        92,77 kB, 836×628, 102 mal angesehen
      • DSCN0777.JPG

        70,59 kB, 653×490, 105 mal angesehen
      • DSCN0779.JPG

        85,48 kB, 653×490, 98 mal angesehen
      • DSCN0780.JPG

        100 kB, 882×662, 104 mal angesehen
      • DSCN0784.JPG

        66,18 kB, 653×490, 106 mal angesehen
      • DSCN0789.JPG

        78,45 kB, 653×490, 92 mal angesehen