Frage An Tdi Spezis

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Frage An Tdi Spezis

      Hallo und einen schönen guten Abend an alle hier.

      Besitze einen Golf 3 1,9 TDI 110 PS

      Geändert wurde der Lader habe den von 131 PS Pumpedüse ,

      216 er Düsen , Software habe zwar schon lange in verschiedenen

      Foren rumgeschaut aber bin nicht fündig geworden weil nicht nur ich

      Sonder 3 Freunde von mir auch die selben Probleme haben sie sind komplett orginal

      Nur Chiptuning !!



      Das Problem wenn ich ab der 3 Vollgas gebe habe ich im 4 und im 5 Gang so bei 4000 Umdrehungen

      Aussetzer für ca 2 Sekunden bleibe noch am Gas und beschleunigt wieder mit voller Leistung ..

      Das Fahrzeug geht dabei nicht ins Notprogramm VTG arbeitet einwandfrei Leitungen erneuert trotzdem

      Habe ich bzw wir das Problem .. Fehlerspeicher ergab nur den Drucksensor was am ladeluftschlauch ist erneuert und

      Die aussetzer noch immer da meine frage wer hat dieses Problem auch bzw. Hatte sie danke für eure Antworten.
      ANZEIGE

      vrsexx schrieb:

      Fehlerspeicher ergab nur den Drucksensor was am ladeluftschlauch


      Der Ladedrucksensor sitz beim 3er AFN im STG.
      Und der von dir getauschte ist der Ansauglufttemperatursenor.
      Somit kann sich am Fehlerspeichereintrag nichts ändern.

      Ob der Sensor einen Defekt aufweist oder überhaupt "unterdimensionert" ist bei der Konfiguration,
      oder ein anderes Problem vorliegt, kann man so nicht sagen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „dr_porsche“ ()