Aus zwei Motoren wurde einer gemacht

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Aus zwei Motoren wurde einer gemacht

      Liebe Experten!

      Ich hab ja seit einiger Zeit wieder einen Golf II original mit dem 90PS RP Motor. Es sieht aber so aus das dieser RP mit einem EV verheiratet wurde. Der RP ist mit KAT, der EV ist ja ohne KAT.

      Es geht primär darum, das der Motor eher madig geht, in der vierten und fünften ist die Beschleunigung so gut wie nicht vorhanden und der Verbrauch ist eine Frechheit. :hihi: Also unter 10 bis 11 Liter ist nichts drinnen.

      Vom Gefühl her läuft der Motor die ganze Zeit im Notlauf. Ich müsste jetzt zum einen wissen welches STG der RP und welches der EV verbaut hat! Gestern hab ich einmal die Stauklappe im Luftfilterkasten ordentlich gereinigt. Die war oben komplett verdreckt und verklebt. Die Unterseite der Klappe (im Kasten) war sehr sauber.

      Was könnten weitere Ursachen sein? Zündkerzen? Zündkabel und Verteilerkappe sehen eigentlich noch sehr ordentlich aus.

      Vorweg wäre es mal super wenn mir jemand die Teilenummern der Steuergeräte zukommen lassen könnte! Damit ich mal vergleichen kann welches ich drinnen habe und ob ich den KAT ignorieren kann oder nicht.

      Für weitere Tipps bin ich ebenfalls sehr dankbar!
      ANZEIGE
      Vielen Dank für den Hinweis wegen dem STG! Bin mal aus allen Wolken gefallen.
      Steuergerät ist mal keines vorhanden, lediglich die Zündbox! Ohne springt der Motor nicht an.
      Laut Vorbesitzet ist nur der Rumpf vom RP. Das Kühlwasserrohr (Fahrerseitig) ist ebenfalls
      vom RP, genauso wie der Kat! So wie ich das sehe, ist noch der Kabelbaum vom RP drinnen.
      Es ist auch noch der Stecker vom Stg vorhanden.

      //EDIT\\
      Was ich jetzt dann mal machen werde ist, tausch der/s:

      1. Zündkerzen
      2. Verteilerkappe
      3. Verteilerfinger
      4. Luftfilter

      Was ich vergessen habe zu erwähnen ist, das der Golf beim starten kurzzeitig nur auf drei Zylinder rennt!
      Bilder
      • IMG_20140727_190529.jpg

        728,74 kB, 2.044×1.180, 120 mal angesehen
      • 20140727_182546.jpg

        958,76 kB, 2.048×1.536, 107 mal angesehen
      • 20140727_183043.jpg

        860,8 kB, 2.048×1.536, 110 mal angesehen
      • 20140727_182539.jpg

        738,62 kB, 2.048×1.536, 119 mal angesehen
      ANZEIGE

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „TheFstX“ ()

      sieht nach nem ziemlichen gebastel aus

      wenn der block wirklich vom RP ist, hast du mal weniger Verdichtung als der Serien EV

      schonmal Benzindruck gemessen was beim Mengenteiler ankommt? wieviel die Düsen `durch lassen? ZZP? verteiler ist der der richtige? steuerzeiten passen? das wären mal die ersten Sachen die ich anschaun würde bevor ich sinnlos teile tausche

      das Problem dass er nur auf 3 Zylindern läuft wird mit ziemlicher Sicherheit ein nachtropfendes Einspritzventil sein